Analysen
zum Thema AR/VR

Als Basis für die weiteren Projektaktivitäten werden im Rahmen des Arbeitspakets „Mapping“ mehrere Analysen erarbeitet.

Zum einen werden in den beiden Partnerländern regionale Analysen zu folgenden Themen durchgeführt:

  • Analyse der technologischen Ausstattung und der didaktischen Readyness der Schulen für AR/VR
  • Analyse der aktuellen Readyness der Bildungs- und Lehrpläne in Bezug auf VR/AR von Hochschulen, welche künftige Pädagogen ausbilden
  • Analyse der aktuellen Situation der Nutzung von AR/VR in der Unternehmenspraxis

Diese Ausarbeitungen werden einander im Anschluss in Form von komparativen Analysen gegenübergestellt, um einen Vergleich der Situation im Bildungswesen und in der Unternehmenspraxis in Österreich bzw. der Tschechischen Republik ziehen zu können.
Abschließend wird eine zusammenfassende Analyse erarbeitet, die als Gesamtbeschreibung der Situation in den Bereichen AR und VR auf tschechischer und österreichischer Seite dient. Gerade die Unterschiede zwischen den beiden Ländern sollen dabei helfen, im Rahmen von VReduNet optimale Lösungen aufzuzeigen.

Nähere Informationen zu unseren Analysen

Bildquelle Header: PeopleImages/E+/Getty Images